ʫ

Sie haben den Artikel erfolgreich in den Warenkorb gelegt.
Was möchten Sie als nächstes tun?

Weiter einkaufen Zur Kasse

Facebook Marketing mit Social Graph

Seit Jahren breiten sich die Möglichkeiten für Online-Marketing immer weiter aus und auch die sozialen Netzwerke wie Facebook sind zu reinen Werbemaschinen geworden. Wer auf der Suche nach einer neuen Methode für gutes Marketing ist, wird sich so zukünftig wohl auch näher mit dem kürzlich vorgestellten Facebook Social Graph befassen müssen.

Als wäre es nicht schon einfach genug schnell viele Kunden oder Besucher über Facebook auf seine Seite zu ziehen, werden die Möglichkeiten nun nochmal stark erweitert. Möglichst viele Likes auf der eigenen Fanseite zu haben ist wohl eine der wichtigsten Dinge wenn es um Facebook Marketing geht. Doch der neue Social Graph scheint dies nun schlagartig zu ändern.

 

Social Graph zum Direktmarketing

Anders als zuvor scheint nun der Direktkontakt immer mehr in den Vordergrund zu rücken. So ist es über die neue Funktion möglich direkt Personen zu suchen und diese nach speziellen Eigenschaften zu filtern. Wer zum Beispiel Geschäftsleute aus Hamburg sucht, die sich für den Einzelhandel interessieren, der kann spezifisch danach suchen und diese noch erweitern.

Beispielsuche: "Einzelhandel Geschäftsführer aus Hamburg unter 30 Jahre."

Ein weiteres Beispiel ist die Suche nach direkten Kunden. So kann eine Firma die sich auf das Thema Programmierung von Websiten spezialisiert, schnell und einfach nach neuen Geschäftskunden suchen und diese persönlich über Facebook anschreiben.

 

Social Graph Marketing mit Bildern
Wer bis heute noch sein Marketing über Portale wie flickr.com betreibt, der wird schnell merken, dass Facebook für die Zukunft eine eindeutig bessere Alternative bietet. So kann man zukünftig auch Social Graph Marketing mit Bildern betreiben, um Besucher auf seine Fanpage oder direkt auf die eigene Website zu lenken. Sucht ein User zum Beispiel nach „Gamescom 2012 in Köln“ so werden dort zahlreiche Bilder von der Messe gelistet. Hat man sich nun auch noch mit dem Thema Social Graph SEO befasst, kann man mit seinen Bildern schnell auf der ersten Seite landen und in der Bildbeschreibung oder im Bild selbst Werbung für seine eigene Website sowie Fanpage platzieren.

 

Fazit
Der Facebook Social Graph bringt viele neue Möglichkeiten mit und wird den Bereich Facebook Marketing für viele revolutionieren. Nur wer sich schon jetzt mit der neuen Funktion befasst und vielleicht sogar schon einige Strategien entwickelt, wird über den neuen Social Graph den größten Erfolg erzielen. Ein offizielles Releasedatum ist bisher noch nicht bekannt, jedoch zeigt ein veröffentlichtes Werbevideo und eine Präsentation von Mark Zuckerberg was der Social Graph so alles drauf hat.

û